Story - leo & pincky
Erhalte Hintergründe und Einblicke in die Story von leo & pincky. Wer sind wir? Was wollen wir?
91
page-template-default,page,page-id-91,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Story

Über uns

 

 

Natürlich aus Berlin: leo & pincky

 

Wir reisen gerne. Wir kommen gerne an. Wir suchen. Das Besondere. Das Einfache. Wir sind neugierig und haben Lust, das zu machen, was wir lieben. Wir wollen auf nichts verzichten, was uns gut tut und wir wollen keine Kompromisse eingehen. Nur logisch, dass wir in unseren Gesichtspflegeprodukten deshalb alles vereinen, was wir mögen und bisher vermisst haben – aus langjähriger Erfahrung in internationalen Beauty-Konzernen und auf unseren Reisen.

 

Nachhaltig sein und trotzdem schön, natürlich und dennoch effektiv. Entstanden ist unsere eigene Linie, die an das Ende unserer Weltreise gleich wieder einen Anfang stellt. Mit dem Anspruch, besonders gut zu sein und nicht nur die Umwelt zu schonen, sondern auch die Haut vor der Umwelt und ihren Einflüssen zu schützen – ohne Palmöl und mit natürlichem Ectoin und Hyaluron.

 

Wir sind leo & pincky. Leo Kistermann und Teresa Pinckernelle. Als Frohnaturen in Caracas (Leo) und Köln (Teresa) aufgewachsen und inzwischen zusammengewachsen zu einem Paar, das gemeinsam mehr ist – mittlerweile sogar eins mehr und das in Berlin. Denn wo sonst könnte eine gute Idee zu Hause sein?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Inhaltsstoffe

 

Die Crème de la Crème der Natur

 

Bei unseren Inhaltsstoffen haben wir natürlich nicht nur verzichtet – auf Palmöl, Konservierungsstoffe, Parabene, Silikone, Mineralöle und synthetische Farb- und Duftstoffe. Vielmehr haben wir aus dem Vollen der Natur geschöpft und dort gemeinsam mit Profis so gute Alternativen gefunden, dass wir uns fast fragen, warum das eigentlich nicht alle so machen.

 

Hochwertiger und bei weitem nachhaltiger als Palmöl ist unser kaltgepresstes Mandelöl, das je nach Hauttyp zusammen mit Sonnenblumen- oder Mariendistelöl die Basis für unsere Tages- und Nachtpflegeprodukte bildet. Der hohe Ölsäurenanteil im Mandelöl pflegt die Haut, macht sie geschmeidig und schenkt ihr Feuchtigkeit. Das Gute daran: Wir müssen keine weiten Transportwege in Kauf nehmen, um das Beste zu bekommen. Alle verwendeten Ingredienzien unserer Pflegelinie finden wir im Europäischen Raum.

 

Ebenso Ectoin – ein wahres Wundermittel. Klar, dass dieser natürliche Superheld bei den Cremes von leo & pincky eine Hauptrolle spielt. Es dient als effektiver Feuchtigkeitsspender und unterstützt die natürliche Barrierefunktion der Haut.  Hydroxyectoin schützt zusätzlich vor Schäden durch Umwelteinflüsse wie Trockenheit, Hitze und UV-Strahlen. Gegen Hautalterung setzten wir außerdem auf die antioxidative Wirkung von Vitamin E.

 

Unterstützt werden diese Wirkstoffe in unseren Pro Age Produkten von Hyaluronsäure, einem wichtigen Bestandteil unseres Bindegewebes, die große Mengen Wasser speichert und die Spannkraft erhält.

 

Abgerundet mit unterschiedlichen kaltpressten Säften wie Löwenzahn, Schachtelhalmen, Melisse und Ingwer ist die Haut bereit für alles, was Berlin mit ihr vorhat.

 

 

 

pexels-photo-112141

 

flowers-spring-white-yellow-plums-59827

 

 

 

 

Unsere Produkte

 

Für den Großstadtdschungel und den Regenwald

 

Wir haben unsere Produkte für uns gemacht. Was wir brauchen bestimmt unser Leben zwischen Biomarkt und Afterhour, Yogastunde und Städtetrip, Tempelhofer Feld und Tegel. Wir sind konsequent inkonsequent. Und unsere Produkte kümmern sich darum, dass wir dabei immer ein gutes Gesicht machen und zwar konsequent.

 

Durch unsere Gesichtspflege leo & pincky ist die Haut mit natürlichen Inhaltsstoffen geschützt – gleichzeitig wird ihr dabei geholfen, den hauteigenen Schutzfilm zu stabilisieren und zu stärken. Das erreichen wir mit natürlichen Emulgatoren und Tensiden und durch Duftstoffe aus ätherischen Ölen. So versorgen wir die Haut natürlich und pflegen sie dabei pH-neutral. Dafür brauchen wir kein bisschen Tier und genauso wenig Palmöl und Palmölderivate. Auf synthetische Farb- und Duftstoffe können wir bei unserer Herstellung verzichten. Das gilt auch für Parabene, Silikone und Mineralöle.

 

Das macht leo & pincky zu einer guten Pflege, die auch gut fürs Gewissen ist. Denn mit unserer Absage an den schon selbstverständlichen Gebrauch von Palmöl, leisten wir einen Beitrag zur Erhaltung des Regenwaldes. Die riesigen Ölpalmen-Monokulturen zur Gewinnung von Palmöl sind verantwortlich für Regenwaldrodungen, die zu Vertreibung von Ureinwohnern und dem Artensterben in Flora und Fauna führen und letztlich sogar den Klimawandel vorantreiben.

 

Natürlich. Effektiv. Nachhaltig. Urban. Und genauso verpackt. Mit unserem Holztiegel wollen wir nicht nur unserer Pflegeserie eine schöne Hülle geben, sondern auch ein schönes Objekt verkaufen, das sich ohne Etikett hervorragend für ein zweites Leben in jedem Zuhause eignet.