AGB - leo & pincky
Unsere AGB's sind immer auf dem neusten Stand - Naturkosmetik, Organic Cosmetics, Green
110
page-template-default,page,page-id-110,cookies-not-set,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.6,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

AGB

 

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN


Stand: März 2017

Wir, die Leo & Pincky GmbH,  Hektorstr. 9, 10711 Berlin (nachfolgend „Leo & Pincky“, „wir“, „uns“) möchten Dich in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) über alle rechtlichen Dinge informieren, die Du für eine Bestellung bei uns wissen musst.

Hast Du Fragen dazu, kannst Du dich jederzeit per E-Mail unter info@leo-und-pincky.com an unseren Kundenservice wenden.  

 

  1. GELTUNGSBEREICH (Für wen und was finden diese Bedingungen Anwendung?)

 

1.1 Diese AGB gelten für alle Verträge, die Du über den Online-Shop www.leo-und-pincky.com mit uns abschließt.

1.2 Bestimmte Passagen dieser AGB verweisen auf Verbraucher bzw. Unternehmer. Verbraucher ist eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

1.3 Mit Absenden einer Bestellung bei uns bestätigst Du, dass Du die AGBs in der zum Bestellungszeitpunkt gültigen Fassung gelesen und akzeptiert hast. Abweichende Geschäftsbedingungen von Dir werden nur dann und nur insoweit Vertragsbestandteil,  als das wir dies ausdrücklich schriftlich miteinander vereinbart haben.

 

  1. BESTELLUNG UND VERTRAGSABSCHLUSS

 

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtsverbindliches Angebot, sondern eine unverbindliche Darstellung unseres Online Sortiments dar.

2.2 Wenn Du das gewünschte Produkt gefunden hast, kannst Du dies durch Anklicken des Buttons [in den Warenkorb] unverbindlich in deinen Warenkorb legen, über den Button mit dem Warenkorb-Symbol  kannst Du deine Auswahl jederzeit ansehen und einzelne Angaben korrigieren bzw. löschen. Möchtest Du die Produkte im Warenkorb kaufen, führt dich der Button [Weiter zur Kasse] zur Bestellseite. Dort erhältst Du nochmals eine Übersicht der Bestellung und kannst Deine Daten eingeben sowie die Zahlungsart auswählen.  Mit Anklicken des Buttons [Jetzt Bestellen/ Kaufen] schickst Du eine verbindliche Bestellung und damit ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Der Eingang deiner Bestellung bei uns wird Dir automatischen per E-Mail bestätigt, ohne dass damit dein Angebot angenommen wird.

Die Annahme deines Angebots und damit der Vertragsschluss erfolgt, indem wir Dir per E-Mail eine Versandbestätigung schicken.

2.3 Ist das von dir ausgewählte Produkt nicht verfügbar, so teilen wir Dir dies in einer gesonderten E-Mail unverzüglich mit. Ein Vertrag kommt in diesem Fall nicht zustande. Ist das Produkt nach Vertragsschluss aus Gründen nicht verfügbar, die ein Dritter zu vertreten hat, ist Leo & Pincky zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. In einem solchen Fall informieren wir Dich schnelltsmöglich darüber und veranlassen die Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen.

2.4 Deine Zufriedenheit steht an oberster Stelle. Wir können keine Haftung für die Einhaltung eines voraussichtlichen oder von dir vorgegebenen Liefertermins übernehmen. Sollte sich unser Versand jedoch einmal um mehr als zwei Wochen verzögern, bieten wir dir die Möglichkeit zum Rücktritt vom Vertrag an.

 

  1. KUNDENKONTO (ONLINE-ACCOUNT) UND PASSWORT

 

3.1 Bestellungen können sowohl mit einem Kundenkonto (Online-Account) auf unsere Webseite als auch ohne Kundenkonto, als Gast, getätigt werden.

3.2 Bei Bestellungen über das Kundenkonto (Online-Account) ist die Angabe eines Nutzernamens und eines Passwortes erforderlich. Diese Daten solltest du sorgfältig aufbewahren und streng vertraulich behandeln. Jede Bestellung über das Kundenkonto mittels des von Dir gewählten Nutzernamens und Passworts wird als eine von Dir aufgegebene Bestellung erachtet. Du hast für alle daraus resultierenden Forderungen einzustehen.

 

  1. SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXT

 

4.1 Wir speichern den Vertragstext und senden Dir eine Rechnung mit Übersicht der Bestelldaten im Rahmen der Versandbestätigung zu.

4.2 Diese Daten werden zusätzlich bei einer Bestellung über ein Kundenkonto gespeichert und sind im Kundenkonto unter der Rubrik „Mein Konto“ / „Meine Bestellungen“ einsehbar.

 

  1. WIDERRUFSRECHT (für Verbraucher)

 

———- ANFANG DER WIDERRUFSBELEHRUNG ———-

5.1 Als Verbraucher hast Du das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen jede Bestellung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Produkte in Besitz genommen hast bzw. hat. In den Fällen eines Vertrags über mehrere Produkte, die Du in einer einheitlichen Bestellung bestellt hast und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzten Produkte in Besitz genommen hast bzw. hat.

5.2 Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel einem mit der Post versandten Brief, Telefax oder E-Mail) über deinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Widerruf ist zu richten an:

Leo & Pincky GmbH
Hektorstr. 9
10711 Berlin

Zur Wahrung der Widerrufsfrist ist ausreichend, dass Du die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

5.3 Folgen des Widerrufs

Wenn Du eine Bestellung widerrufst, haben wir sämtliche von Dir erhaltenen Zahlungen, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme zusätzlicher Kosten, die sich daraus ergeben, dass Du eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über deinen Widerruf der Bestellung bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast, es sei denn, wir haben mit dir ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Dir wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder bis Du den Nachweis erbracht hast, dass Du die Waren zurückgesandt hast, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Du hast die Waren unverzüglich mit und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Du uns über den Widerruf der Bestellung unterrichten, an die Leo & Pincky GmbH, Hektorstr. 9, 10711 Berlin  zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Du trägst die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Wir behalten uns vor, den Rückerstattungsbetrag entsprechend der gesetzlichen Vorschriften zu mindern, wenn Wertminderungsansprüchen bzgl. der rückgesendeten Produkte begründet sind. Die Produkte ist in jedem Fall in einer zum Transport geeigneten Verpackung bzw. Umverpackung, uns zurück zu senden.

5.4 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

———- ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG ———-

 

  1. PREISE UND VERSANDKOSTEN

 

6.1 Alle Preise stellen die Endpreise unserer Produkte einschließlich Mehrwertsteuer dar. Die Versandkosten sind darin nicht enthalten sondern werden im Warenkorb und auf der Bestellseite nochmals gesondert als „Versandkosten“ ausgewiesen. Innerhalb Deutschlands ist der Versand für Dich kostenlos. Alle Informationen zum Versand findest Du hier oder auf unserer Webseite in der Rubrik Versand.

6.2 Der Versand erfolgt an die von dir angegebene Versandadresse, bitte achte darauf, dass alle Adressangaben korrekt sind. Wir übernehmen keine Haftung für die Zustellung bei Fehlern bzw. die Kosten für erneute Zustellung. Eine Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen kann erst nach Rücksendung der Produkte an uns erfolgen.

6.3 Der Gefahrenübergang für die bestellten Produkte erfolgt bei Verbrauchern in dem Zeitpunkt, in dem die Ware an den Verbraucher ausgeliefert wird oder dieser in Annahmeverzug gerätst.  In allen anderen Fällen erfolgt der Gefahrenübergang mit der Übergabe der Produkte an das Transportunternehmen.

 

  1. EIGENTUMSVORBEHALT

 

Die gelieferte Produkte bleibt bis zur vollständigen Zahlung Eigentum der Leo & Pincky GmbH. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

 

  1. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

 

8.1 Die Leo & Pincky GmbH akzeptiert folgende Zahlungsarten:

  • Überweisung direkt an unsere Bankverbindung
  • Bei Zahlung per Lastschrift
  • Bei Bezahlung per Kreditkarte wird Ihre Kreditkarte erst nach Abschluss der Bestellung belastet.
  • Paypal – Der Kunde bezahlt den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Der Kunde muss dort registriert sein bzw. sich erst registrieren. Nach Legitimation mit den Zugangsdaten kann der Kunde die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.

 

8.2 Durch Eingabe deiner Zahlungsinformationen stimmst du einer Speicherung und Verwendung der Daten zwecks Überprüfung durch unsere Zahlungsdienstleister zu und ermächtigst diesen bzw. uns zum Einzug sämtlicher Forderungen an.

8.3 Für Zahlungen per Lastschriftverfahren gilt zusätzlich:

Mit Bestellung erteilst du uns ein SEPA-Lastschriftmandat und weist Dein Geldinstitut an, die zu bezahlende Summe vom Deinem Bankkonto einzuziehen. Das SEPA-Lastschriftmandat erstreckt sich auch zum Einzug aller weiteren Forderungen aus deiner Bestell, wie Bearbeitungsgebühren.

Mit der Angabe der Kontodaten bestätigt Du, zum Bankeinzug über das entsprechende Konto berechtigt zu sein und für die erforderliche Deckung zu sorgen. Für den Fall, dass Dein Konto keine ausreichende Deckung aufweist oder uns die Bankdaten falsch übermittelt wurden, hast du die Kosten der Rückbuchung i.H.v. EUR 5 zuzüglich unserer Bearbeitungsgebühr i.H.v.EUR 5,00 zu zahlen

8.4 Es gelten die gesetzlichen Verzugsregelungen.

8.4 Gegenüber unseren Forderungen bist du zur Aufrechnung berechtigt, , wenn Deine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Davon unberührt bleibt Dein Recht zur Aufrechnungen bei Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag.

 

  1. GEWÄHRLEISTUNG

 

9.1 Es gelten die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

9.2 Die Produktabbildungen müssen nicht immer mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Insbesondere das Aussehen oder die Ausstattung unserer Produkte können sich verändern, wenn wir unser Sortiment erneuern oder verändern. Sofern diese Veränderungen für Dich zumutbar sind, sind Ansprüche ausgeschlossen.

9.3 Bist Du Unternehmer, gilt zudem folgendes: Du hast das Produkt unverzüglich nach Übersendung sorgfältig zu untersuchen. Das gelieferte Produkt gilt als von Dir genehmigt, wenn ein Mangel uns nicht (i) im Falle von offensichtlichen Mängeln innerhalb von fünf Werktagen nach Lieferung oder (ii) sonst innerhalb von fünf Werktagen nach Entdeckung des Mangels angezeigt wird.

 

  1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

 

Für die Haftung von Leo & Pincky gilt:.

10.1 Wir haften unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

10.2 Ferner haften wir für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Du regelmäßig vertraust. In diesem Fall haftet wir jedoch nur für den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden. Keine Haftung übernehmen wir für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

10.3 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln.

10.4 Soweit die Haftung von Leo & Pincky ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen.

 

  1. DATENSCHUTZ

 

Alle Regelungen zum Schutz Deiner Daten findest Du auf unserer Webseite in der Rubrik Datenschutz.

 

  1. ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN / ÄNDERUNGSVORBEHALT

 

Leo & Pincky ist jederzeit berechtigt, diese AGBs sowie die Versandbedingungen zu ändern,  sofern die Änderungen für Dich als Kunden zumutbar sind. Hierzu benachrichtigen wir Dich rechtzeitig über die Änderungen (per E-Mail oder durch Veröffentlichung auf unserer Website). Die Änderungen gelten als genehmigt, wenn Du ihnen nicht schriftlich binnen einer Frist von sechs Wochen nach Bekanntgabe der Änderungen widersprichst. Auf dieses Widerspruchsrecht und die Bedeutung der Widerspruchsfrist weist Leo & Pincky Dich in der Benachrichtigungsemail ausdrücklich hin.

 

  1. SALVATORISCHE KLAUSEL

 

Falls eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein sollte, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Anstelle der unwirksamen, nichtigen oder nicht durchsetzbaren Bestimmungen gilt eine Bestimmung als vereinbart, welche die Parteien nach Treu und Glauben zulässigerweise getroffen hätten, wenn ihnen die Nichtigkeit, Unwirksamkeit oder Undurchsetzbarkeit bekannt gewesen wäre. Das Gleiche gilt auch im Falle einer Lücke dieser AGB.

 

  1. ANWENDBARES RECHT, GERICHTSSTAND

 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Als ausschließlicher Gerichtsstand  für alle aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar resultierenden Streitigkeiten wird für Unternehmer Berlin vereinbart.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.